Kehr zurück mit deinem Schild oder auf ihm! (Plutarch)

kabelfreaks-schild-richard-wagner-strasse-76

Freundliches Telefonklingeln am Vormittag:

> Spreche ich mit den Kabelfreaks?

Spontan wiederstehe ich dem Drang die geheime Losung „Löten statt Töten“ ins Telefon zu flüstern, schalte auf meinen sensiblen Modus um und antworte:

„Zumindest mit einem von ihnen“

> Meine Freundin läuft die ganze Zeit die Straße hoch und runter…

„???????????????????????????“

Noch ganz im sensibeln Modus verfangen, verdränge ich den Gedanken an Bugs Bunny, hake vorsichtig nach:

„und?“

> Sie  kann sie nicht finden..

„Oh Mist“

[Sie sucht offensichtlich weder Hausnummern, noch korrekt beschriftete Klingelschilder sondern ein Firmenschild]

„Nr. 76, Klingel mit „kabelfreaks“

Sie hatte offensichtlich mitgehört, im gleichen Moment ein Ding-Dong…

Aber klar, Menschen orientieren sich an eindeutigen Hinweisen und irgendwie habe ich das Thema „Schild“  – etwas länger ,-) vor mir hergeschoben.
Das hatte mir heute keine Ruhe gelassen und heute Abend gab es zumindest ein Provisorium .-)

* Wer jetzt einen tiefgreifenden Beitrag zu Plutarch und dem ihm zugeschriebenen Zitat zu den spartanischen Müttern erwartet hatte, verweise ich weiter…